Bio-Imkerei Bernburg/Saale

Rezepte

Honig lässt sich vielseitig in der Küche, aber auch zu kosmetischen und medizinischen Zwecken verwenden. Auf dieser Seite finden Sie einige einfache Rezepte.

Honig in der Küche
Zitronen-Honig-Salatsoße
Möhrensalat mit Honigdressing
Möhrengemüse mit Orangensaft und Honig
Rotkohlgemüse mit Honig
Pikante Honig-Tomatensoße zu gegrilltem Fleisch
Erdbeersmoothie mit Honig
Honig-Joghurt-Dessert

Kosmetische Anwendung

Gesichtsmaske mit Honig

Anwendung für die Gesundheit

Honig-Zitrone-Trunk
 

Honig in der Küche

Zitronen-Honig-Salatsoße

Zutaten:
5 Esslöffel Olivenöl
5 Esslöffel Zitronensaft
2 Esslöffel Honig
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Honig, das Olivenöl und den Zitronensaft in eine große Salatschüssel geben und mit dem Schneebesen kräftig verrühren – mit Salz und Pfeffer abschmecken. Diese Salatsoße passt besonders gut zu grünen Salaten wie Kopfsalat, Römersalat oder Feldsalat.   zurück zum Seitenanfang
 

Möhrensalat mit Honigdressing

Zutaten:
400 g Möhren
2 Esslöffel cremigen Honig
3 Esslöffel Zitronensaft
1 Esslöffel Sonnenblumenöl
1 Apfel
eventuell 2 Esslöffel Rosinen, 50-g-Mandelstifte und 1 Esslöffel Rum

Zubereitung:
Die Möhren waschen, bei Bedarf schälen und grob reiben. Den Apfel nicht schälen, ebenfalls grob zu den Möhren dazu reiben. Den Honig mit dem Öl, dem Zitronensaft (eventuell auch Rum, wenn keine Kinder mitessen) gut verrühren und zu den Möhren geben. Den Salat 10 Minuten durchziehen lassen und vor dem Servieren nochmals gut durchmischen. Wer den Salat weiter aufpeppen möchte, kann die Mandelstifte in einer Pfanne ohne zusätzliches Fett leicht anrösten und mit den Rosinen unterheben.   zurück zum Seitenanfang
 

Möhrengemüse mit Orangensaft und Honig

Zutaten:
1 kg Möhren
2 Bio-Orangen
30 g Butter
1 Esslöffel Honig
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die Möhren waschen, bei Bedarf schälen und schräg in dünne Scheibchen schneiden. Eine Bio-Orange heiß waschen, abtrocknen und die Schale mit einer feinen Reibe abreiben. Anschließend beide Orangen auspressen. Die Möhrenscheiben, die Orangenschale, den Honig und den Orangensaft in einen Topf geben und bei niedriger Hitze 10 bis 12 Minuten dünsten. Das Möhrengemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.   zurück zum Seitenanfang
 

Rotkohlgemüse mit Honig

Zutaten:
1 kg frisch Rotkohl – gehobelt
3 große Äpfel – geschält und geraffelt
4 Esslöffel Honig
4 Esslöffel Rotweinessig
¼ Liter Rotwein
¼ Liter Wasser
3 Gewürznelken
2 Lorbeerblätter
2 große Zwiebeln
1 Esslöffel Butter- oder Schweineschmalz
Salz
1 Esslöffel Mehl

Zubereitung:
Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und im Schmalz glasig dünsten. Dann die Zwiebeln mit dem Wasser, dem Rotwein, den Äpfeln und den Gewürzen zum Rotkohl geben und mindestens eine Stunde lang schmoren lassen. Bei Bedarf etwas Flüssigkeit nachgießen. Das Kraut mit etwas Mehl binden und nochmals aufkochen lassen. Nun das Rotkraut mit dem Honig abschmecken. Am besten schmeckt das Rotkraut, wenn es am Vortag zubereitet wird und über Nacht durchziehen kann.   zurück zum Seitenanfang
 

Pikante Honig-Tomatensoße zu gegrilltem Fleisch

Zutaten:
300 ml pürierte Tomaten (Fertigprodukt)
2 klein gewürfelte Zwiebeln
2 durchgepresste Knoblauchzehen
2 Esslöffel Pflanzenöl
3 Esslöffel Weißweinessig
2 Esslöffel Sojasoße
1 Esslöffel mittelscharfer Senf
4 Esslöffel Honig
Worcestersauce zum Abschmecken

Zubereitung:
Die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch in dem Pflanzenöl leicht andünsten, alle weiteren Zutaten mit in den Topf geben, gut verrühren und kurz aufkochen lassen. Anschließend die Grillsoße mit der Worcestersauce abschmecken und über Nacht durchziehen lassen.   zurück zum Seitenanfang
 

Erdbeersmoothie mit Honig

Zutaten:
500 g Erdbeeren
250 g Naturjoghurt
250 g Quark
2 gehäufte Esslöffel Honig

Zubereitung:
Alle Zutaten zusammen mit den geputzten Erdbeeren im Mixer pürieren.   zurück zum Seitenanfang
 

Honig-Joghurt-Dessert

Zutaten:
500 g griechischer Joghurt
3 Esslöffel Honig
mundgerecht zerschnittenes Obst oder Beerenfrüchte nach Wahl - Menge nach eigener Vorstellung
2 Esslöffel leicht angeröstete Mandelplättchen (optional)

Zubereitung:
Den Joghurt mit dem Honig sorgfältig verrühren und mit dem Obst zusammen anrichten. Wer möchte, kann anschließend noch zwei Esslöffel leicht angeröstete Mandelblättchen über das Dessert streuen.
   zurück zum Seitenanfang
 

Kosmetische Anwendung
 

Gesichtsmaske mit Honig

Zutaten:
4 Esslöffel Magerquark
1 Teelöffel Zitronensaft
2 Esslöffel Honig
1 Eigelb

Anwendung:
Alle Zutaten sorgfältig verrühren. Die Maske auf Gesicht, Hals oder Dekolleté auftragen und eine halbe Stunde einwirken lassen. Die regelmäßige Anwendung beruhigt gereizte Haut und macht sie frisch und rosig.
  
zurück zum Seitenanfang
 

Anwendung für die Gesundheit
 

Honig-Zitrone-Trunk

Zutaten:
¼ Liter lauwarmes Wasser
der Saft einer halben Zitrone
1 Esslöffel Honig

Anwendung:
Alle Zutaten vermischen und morgens auf nüchternen Magen trinken. Der Honig-Zitrone-Trunk wirkt stoffwechselanregend und fördert damit die Entgiftung des Organismus.
  
zurück zum Seitenanfang